Home  
  Herausgeber  
     
  Kontakt  
Außer der Reihe

Yusaku Masuda
Nehmzow / Im Weltgetriebe oder Das allerhöchste Glück

Einmalige Auflage in 250 numerierten Exemplaren.
Davon nur 150 im Handel, Nr. 1-50 Vorzugssausgabe.


 

83 Seiten, jap. Blockbindung in schwarzem Karton mit handgeleimtem Etikett in Blindprägung, rotes Vor- und Nachsatz-papier. Schuber mit Ausstanzung.
Handgeleimte Bilder in Vierfarbdruck.
Texte in dt. und jap., letztere auf Japanpapier. 16 x 23 cm.

Lektorat: Matthias Biskupek
jap. Übersetzung: Yukiko Sumuto-Schwan
Satz & Layout: Jens-F. Dwars

ISBN 978-3-943768-80-0
24,90 Euro

Vorzugsausgabe Nr. 1 bis 50:
Mit einer signierten Heliogravüre
von Nehmzow.
75 EUR

VA-Bestellungen nur über den Herausgeber

Normalausgaben auch beim quartus-Verlag Bucha bei Jena, im Buchhandel oder bei Amazon.

Der Galerist Yusaku Masuda aus Tokio erzählt das Leben
des Berliner Malers Olaf Nehmzow in 23 Bildern:
"Bevor ich Nehmzow zum ersten Mal 1994 in seinem Berliner Atelier traf, sah ich Anfang der neunziger Jahre Bilder von ihm in einer Pariser Galerie. Seine Kunst hatte es mir sofort angetan ... Das vorliegende Buch soll ein Zeichen unserer Freundschaft sein."
(Yusaku Masuda)


Olaf Nehmzow mit Yusaku und Yoshiku Masuda in Tokio 1995

 



LLnks: Do-Kiri-Kaeshi, 2002, Collage, Assemblage, Öl und Blattgold, 17 x 23 cm, Privatsammlung Berlin
Rechts: Heliogravüre für die Vorzugsausgabe.











 
Herstellung: poliTEXTbüro Update: 15.10.2017